Hilfe im Haus e.V. | Mit Behinderung leben

Wir kümmern uns auch um ihren Haushalt



Die häusliche Versorgung umfasst im Wesentlichen alle hauswirtschaftlichen Hilfsleistungen im Umfeld des Pflegebedürftigen.

Sie ist neben der Grundpflege Bestandteil des Sozialgesetzbuches (SGB) XI und gehört zur häuslichen Pflege.

Leistungsträger ist die Pflegekasse.

Die hauswirtschaftliche Versorgung beinhaltet:


• Einkaufen


• Kochen


• Reinigen der Wohnung


• Spülen


• Wechseln und Waschen der Wäsche und Kleidung


Die Hauswirtschaft kann von den Angehörigen selbst oder im Rahmen des Bezuges von Pflegesachleistungen (auch als Kombinationsleistung) von unserem ambulanten Pflegedienst erbracht werden.


Wichtig!

Der Umfang des hauswirtschaftlichen Hilfebedarfes ist
mitentscheidend für die Gewährung einer Pflegestufe.



·Kontakt· ·Impressum·   Stand 31.05.2018 (aktualisiert)